geb. 17.09.1875 in Österwiehe/Wiedenbrück
Religionszugehörigkeit: jüdisch
Eltern: Jacob Dreyer und Sara Dreyer
Ehemann: Dr. Max Arensberg (10.11.1867 in Horn - 01.02.1920 in Detmold), Arzt
Söhne: Hans Arensberg (geb. 13.12.1901), Kurt Arensberg (geb. 02.01.1908)
Beruf: Hausfrau

 

WOHNORTE
Detmold:
10.10.1931 Wall 1
02.10.1939 Freiligrathstr. 13 bei Block
04.02.1942 Gartenstr. 6
28.07.1942 nach Theresienstadt abgemeldet

 

Am 28. Juli 1942 wurde Ida Arensberg mit dem Transport Nr. XI/1 nach Theresienstadt und am 23. September 1942 mit dem Transport Bq von dort nach Treblinka deportiert. Weitere Quellen nennen allerdings auch die Vernichtungslager Maly Trostinec oder Auschwitz als zweiten Deportationsort.

Ida Arensberg wurde 1948 vom Amtsgericht Detmold für tot erklärt. Das amtliche Todesdatum wurde auf den 8. Mai 1945 festgesetzt.
Ihr Sohn Hans konnte nach Uruguay emigrieren, Kurt floh 1933 nach Chile.

   

QUELLEN: StdA Dt MK; LAV NRW OWL D 1 Nr. 6141, D 23 Detmold Nr. 4950 (darin: Brief an den Sohn vom 28.07.1942), D 27 Nr. 2721, 2732; D 87 Nr. 26, D 103 Nr. 786, 787; KAL K 2 Detmold/Lemgo BEG Nr. 786, 787; Beit Theresienstadt; ITS


WEITERE QUELLEN: Amtsblatt, 03.07.1901: Allgemeine Gütergemeinschaft für die Ehe von Dr. med. Max Arensberg und Ida, geb. Dreyer in Detmold
LZ, 06.04.1901: Todesanzeige des Dr. Arensberg, unterzeichnet von Auguste A., Dr. med. Max A., Gerichtsassessor Albert A., Ida A. geb. Dreyer
LZ, 03.01.1908: Geburtsanzeige eines Jungen durch Dr. med. A. und Frau Ida, geb. Dreyer
LZ, 21.01.1918: Todesanzeige der Auguste Arensberg (73), geb. Oltendorf
unterzeichnet: Dr. med. Max A., Amtsgerichtsrat Albert A., Ida A., geb. Dreyer

 

zurück zur alphabetischen Namensliste       zu den Verzeichnissen
Portrait: ARENSBERG, Ida, geb. Dreyer

Ida Arensberg, o.J.
(StdA DT DT V 19 Nr. 175)

 

DOKUMENTE

 

Dokument 1

Einwohnermeldekarte von Max, Ida, Hans und Kurt Arensberg (StdA DT MK)

 

   
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen